Anneke, 27, Bernau bei Berlin

Hi Unbekannter. Ich werde dich auf jeden Fall online prüfen, ob du es wert bist ein Bekannter zu werden. Ist ja auch gar nicht so einfach auf solch einem Erotikportal vernünftige Typen zu treffen mit denen man auch vernünftig chatten, respektive telefonieren kann.
Schon verständlich, dass auf so einer Kontaktseite mit Fickanzeigen für private Treffen viele keine Lust auf lange Konversation haben.
Aber man sollte ja auch bedenken, dass hier nicht alle nur auf schnellen Körperkontakt aus sind.
Ich brauche schon etwas mehr bis ich bereit mit einem Mann zu schlafen, auch wenn ich keine Liebe oder eine Beziehung will.
Ich sage dies so klar und deutlich um die Männer gleich zu vertreiben, die es einfach nicht abwarten können.
Auch für diese Art des Dating gehören für mich Gelassenheit, Zärtlichkeit und vor allem keine Erwartungshaltung dazu. Wir sollten ohne Zeitdruck online miteinander ins Gespräch, beziehungsweise den Chat, kommen und dann nach und nach herausfinden inwieweit in uns die Lust aufkommt uns persönlich zu begegnen. Und dazu möchte ich noch anmerken, dass ein privates Treffen nicht gleichzusetzen mit einem Sextreffen ist.
Bei der ersten Verabredung wird es normalerweise keinen Sex mit mir geben. Ich schreibe „normalerweise“, weil ich wohl wie jeder Mensch meine Prinzipien auch schon einmal gebrochen habe.
Aber normalerweise halte ich mich daran.
Solltes es zwischen uns bei zu Intimitäten kommen, möchte ich dich jetzt vorher schon einmal darauf einstellen, dass ich auf zärtlichen und kuscheligen Sex mit intensiven Küsse stehe. Für wilde Sexexperimente tauge ich nicht, dafür umso mehr für schöne, lange, intensive erotische Abende bei denen man sich so richtig wohlfühlt und danach zufrieden nach Hause geht (oder bleibt).

Fickanzeigen Bernau bei Berlin
Sextreffen Bernau bei Berlin

Gratis Anmelden und alles sehen